Aus Kitzingen:

Jetzt wird unsere Kommune fair

Fahne der Grünen
Teilen

„Jetzt wird unsere Kommune fair“ Unter diesem Motto laden der Kreisverband von Bündnis90/Die Grünen zu einer Informationsveranstaltung am Montag, den 16.11.2015 ins evangelischen Gemeindehaus Wiesentheid in der Bahnhofstraße ein. Beginn ist um 19.00 Uhr.

Als Referent konnte man den entwicklungspolitischen Sprecher der grünen Bundestagsfaktion Uwe Kekeritz gewinnen. Er ist ein ausgewiesener Fachmann für Welternährung und Weltwirtschaft.

Uwe Kekeritz MdB, Buendnis 90/Die Gruenen im Bundestag

Uwe Kekeritz,  MdB Bündnis 90/Die Grünen

„Fairer Handel geht uns alle an“ ist die Meinung der Kreissprecherin Andrea Drexelius. Egal ob es sich um Lebensmittel, Kleidung oder Gebrauchsgegenstände handelt. Unser Kaufverhalten entscheidet, ob Menschen von ihrer Hände Arbeit leben können.
Vor einigen Wochen bekam Wiesentheid als erste Gemeinde im Landkreis den Titel „Fair-Trade-Kommune“ und jetzt strebt die Stadt Kitzingen ebenfalls diese Auszeichnung an. „Wir wollen den Besucherinnen und Besucher Denkanstöße mit auf den Weg geben. Mehr fair gehandelte Produkte gehören in unseren alltäglichen Einkaufskorb. Damit können wir einen wichtigen Beitrag zu einer direkten Entwicklungshilfe leisten“, erläutert Harald Godron, Sprecher der Kreisgrünen.

Unterstützt wird die Veranstaltung auch vom Weltladen Wiesentheid. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

banner