Aus Kitzingen:

Sommerserenade mit den Streichorchestern

Am Freitag, den 11. Juli 2014, 18.00 Uhr, werden das Vororchester und das Streichorchester der Musikschule der Stadt Kitzingen in der Alten Synagoge in Kitzingen auftreten. Unter der Leitung von Mary Lynn Zack präsentieren die beiden Ensembles ihr neues Programm, das den Bogen von klassischer Musik und bekannten Melodien bis hin zur Filmmusik spannt. Auch ein poppiges Klavierkonzert auf das man besonders gespannt sein darf, wird im Programm nicht fehlen. So zeigen die Ensembles, bestehend aus Schülern der Musikschule und Erwachsenen, wie vielseitig, abwechslungsreich und unkonventionell ein Streichorchester sein kann, und dass nicht nur das Mitspielen sondern auch das Zuhören einfach Spaß macht.

IMG_4085 Kopie

Und wer nach dem Konzertbesuch Lust bekommt bei den Ensembles mitzumachen, neue Mitspieler sind immer willkommen.
Dauer des Konzertes: ca. 1 Stunde.
Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

banner