Aus Kitzingen:

Motorradausfahrt der Mainfränkischen Werkstatt Kitzingen

Am Samstag, den 11.07.2015 fand für die Mitarbeiter der Mainfränkischen Werkstatt Kitzingen die alljährliche Motorradausfahrt statt. Die Teilnehmer fieberten schon Wochen vorher auf dieses Erlebnis hin und freuten sich schon sehr auf diese willkommene Abwechslung. Das Wetter kam wie bestellt und so durften dieses Jahr 15 Biker ausgestattet mit 15 Motorrädern und 2 Beiwägen bei Sonnenschein und milden Temperaturen die schönen Landschaften genießen. Los ging es um 13 Uhr auf dem Gelände der Golden Hawks in Albertshofen. Die Golden Hawks sind ein Motoradclub, der mehrmals jährlich geführte Touren organisiert aber auch ein großes Herz für Soziales hat. Von dort aus begann dann für den Großteil der Teilnehmer der Spaß des Motorradfahrens. Die Route führte über Castell nach Christelried, wo die Motorradfahrer die erste Pause einlegten, um sich von den hohen Geschwindigkeiten zu erholen. Danach fuhren sie weiter über Geiselwind und machten in Prichsenstadt den nächsten Zwischenstopp. Dort bekamen die Biker bei einer Führung einen interessanten Einblick in das Lager des Getränkemarktes Wagner, welcher auch einen kurzen Umtrunk sponserte. Außerdem wurden den Teilnehmern dort Werbegeschenke überreicht, worüber sich alle sehr freuten. Dann setzten sie die Route fort und gelangten von Feuerbach über Schwarzach nach Mainsondheim wieder zurück nach Albertshofen

Um 14.30 waren dann nicht nur die Fahrer, Gastfahrer und Beifahrer, sondern auch alle übrigen Angehörigen und Werkstattmitarbeiter auf dem Golden Hawks-Gelände in Albertshofen für ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Am Abend wurde gegrillt und so wurde der Tag mit leckeren Bratwürsten und Steaks abgerundet. Der Erlös des Festes ging an die Mainfränkische Werkstatt Kitzingen.

Der Tag war für jedermann ein voller Erfolg und es war für alle Teilnehmer ein unvergessliches Ereignis.

Rainer Fries, selbst Mitfahrer und Mitarbeiter der Werkstatt, bedankte sich im Anschluss für die gelungene Veranstaltung, bei der es auch noch T- Shirts des Motorradclubs zur Erinnerung als Geschenk gab und lud im Gegenzug alle Mitglieder der Golden Hawks und die Gastfahrer zum Oktoberfest der Werkstatt ein.

Ein herzliches Dankeschön gilt nicht nur den Golden Hawks, die es mit viel Mühe aus ihren eigenen Reihen schafften auch wieder Gastfahrer zu organisieren, sondern auch den Gastfahrern und Sponsoren, die die Veranstaltung unterstützen: Heizungsbau Rügamer, Getränke Wagner, Metzgerei Uhl, Gasthaus zum Anker und die südlichste Landbäckerei im Raum Kitzingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

banner